Mosa.X-Forum

Diskussionsplattform des Dresdner Mosaik-Fanclubs
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 03:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 09.07.2009 19:32 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Hier nochmal mal ein kleiner Rückblick zum 2. Dresdner Comicfest.

BildBild

Weitere Infos: http://www.dresdner-comicfest.de/

Weitere Bilder: http://www.dresdner-comicfest.de/0901.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 07.05.2010 08:04 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
3. Dresdner Comic-Festival

Einladung zum Dresdner Comicfest hat geschrieben:
Liebe Freunde,

wir, die Mitglieder des Mosa.X-Fanclubs Dresden,
laden Euch alle recht herzlich ein zu unserem 3. Dresdner Comicfest.

Es findet statt am 08. Mai 2010, von 10.00 bis 18.00 Uhr, auf und rund um den Martin-Luther-Platz in Dresden.

Dort werden viele Aktionen rund um das schönste Hobby der Welt zu erleben sein.
Wir präsentieren das Angebot des ersten deutschen Gratis-Comic-Tages, zu dem 20 der renommiertesten Comicverlage insgesamt 30 Publikationen herausbringen, die eigens für diesen Tag zusammengestellt wurden, um neugierig auf die Welt der Comics zu machen. Es ist durch eine enorme Bandbreite dafür gesorgt, dass damit den verschiedensten Publikumsinteressen Rechnung getragen wird. Namen wie

- Mosaik mit den Abrafaxen sowie Anna, Bella und Caramella,
- Cross Cult mit „Hellboy“,
- die Ehapa Comic Collection mit Micky Maus,
- Salleck mit „Spirit“,
- der Piredda Verlag mit „Cubitus“ oder
- Panini mit „Star Wars“- Comics

sprechen wohl ihre eigene Sprache. Darüber hinaus gibt es noch genug Chancen, Unbekanntes zu entdecken.

Verschiedene Zeichner und Verlage werden anwesend sein, um ihre Werke zu präsentieren und mit ihrem Publikum ins Gespräch zu kommen. Dazu zählen unter anderem Andreas Pasda vom Mosaik Steinchen für Steinchen Verlag, Jürgen Günther, der Erfinder von „Otto und Alwin“ und „Kasi und Josi“ von der langjährigen Kinderseite der„Sächsischen Zeitung“, die Dresdner Comicbrigade mit Ivo Kircheis, bekannt durch das „Paralleluniversum“, und Mamei, der sich den schrägen „Dave Grigger“ ausdachte. Der Leipziger Comiczeichner Schwarwel, dessen „Schweinevogel“ und „Die Ärzte“-Comics ein breites Interesse fanden, wird mit einem Stand vertreten sein.

Der Dresdner Holzhof-Verlag präsentiert seine „Klassiker der DDR-Bildgeschichte“, und der Dresdner Comicladen wird ebenso sein breites Angebot offerieren.

In der benachbarten WIR-AG und in der Gaststätte „Raskolnikoff“ kann man eine Mosaik-Ausstellung besichtigen und an einer Bastelstraße teilnehmen. Das Puppentheater Böhmel aus Dresden wird eine Vorstellung geben. (Kostenpflichtig!)

Natürlich ist auch für Speis und Trank und Beschäftigung für die lieben Kleinen gesorgt.

Das alles gibt es zum Nulltarif und nur an diesem Tag. Wir erhoffen uns ein Fest des Comics und würden uns freuen, zahlreiches interessiertes, aufgeschlossenes und fröhliches Publikum begrüßen zu können. Wir laden Euch alle recht herzlich dazu ein!


Die Mitglieder des Dresdner Mosa.X Fanclubs im Namen aller anderen Teilnehmer.





Am Martin-Lutherplatz in der Dresdner Neustadt
01099 Dresden

Zum dritten Mal trifft sich die Dresdner Comicszene mit Gästen aus dem weiteren Umland (inklusive Berlin) am 8. Mai 2010 von 10 bis 18 Uhr auf dem schönen Dresdner Lutherplatz im Herzen der Neustadt.

Startzeit: 10.00
Date: 2010-05-08
Endzeit: 18:00

Es gibt vielele COMICS GRATIS anlässlich des ersten deutschen GRATIS COMIC TAG, mit freundlicher Unterstützung des Dresdner Comicladens,
Signierstunden mit den Zeichnern Andreas Pasda (MOSAIK), Ulf S. Graupner (Ex-MOSAIK, Ritter Runkel, KNAX) und Sascha Wüstefeld (Ex-MOSAIK, Lotta Überall, Mad Sonja), Jürgen Günther (Otto und Alwin), Ivo Kircheis (Paralleluniversum), Mamei (Dave Grigger), Lutz Anke (Böttger, Bähr) und anderen, Verlagsstände und Neuerscheinungen von MOSAIK, HOLZHOF-VERLAG, BEATCOMIX, Die Verlagsgesellschaft, Reprodukt aus Berlin, Schwarzer Turm aus Weimar, Agentur Glücklicher Montag aus Leipzig, Hirntot Comix aus Halle, Präsentationsstände der MOSAIK-Fanclubs MOSA.X aus Dresden und ALEX aus Leipzig, Präsentationsstände und Signierstunden mit der Dresdner Kunsthochschule und den Machern des Fanzines Plumbum, Präsentations- und Verkaufsstände , der Games-Shops Desastra und Hole Of Fame, der Design-Werkstatt Douze, des Stickermagazins Klebstoff und des Figurenherstellers Rohr aus Berlin, MOSAIK-Ausstellung im Raskolnikoff, Bastelstraße in der WIR AG, Flohmarkt mit gebrauchten Comics, Abschlusskonzert 20 Uhr im SideDoor mit WM66, Speisen und Getränke von der Volkssolidarität und vieles mehr….


Dateianhänge:
comfest3.jpg
comfest3.jpg [ 35.92 KiB | 3135-mal betrachtet ]
mosax10.jpg
mosax10.jpg [ 29.25 KiB | 3134-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 07.05.2010 19:00 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Video zum 3. Dresdner Comicfest

Comicfest2010.wmv


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 10.05.2010 20:30 
Offline
Vizeclubleiter
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2005 11:55
Beiträge: 691
Wohnort: Downtown
Allen Beteiligten, Vorbereitern, Standinhabern, Zeichner/innen und natürlich Gästen an dieser Stelle herzlichen Dank für euer Tun. Trotz etwas chaotischer Vorbereitungsphase war am Ende alles gut und die Erkenntniss, dass Gott ein Comic-Fan ist, steht mittlerweile auch ausser Frage. Es hat uns Organisatoren viel Spaß gemacht und ich hoffe, bei allen anderen Beteiligten ist das ebenso. Die ersten feedbacks lassen zumindest darauf schließen, dass das Ganze nicht nur ein künstlerischer und kultureller, sondern auch finanzieller Erfolg war.

Für alle, die jetzt schon wissen wollen, ob und wann es weitergeht, sei gesagt, dass der Termin für 2011 schon steht. Kreuzt euch mal den 28.05. an Wir sehen uns! :D

Ansonsten erfreut euch an den Bildern!


Dateianhänge:
Comicfest 2010_019.jpg
Comicfest 2010_019.jpg [ 77.92 KiB | 3069-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_018.jpg
Comicfest 2010_018.jpg [ 109.82 KiB | 3068-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_017.jpg
Comicfest 2010_017.jpg [ 99.67 KiB | 3067-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_015.jpg
Comicfest 2010_015.jpg [ 88.75 KiB | 3072-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_013.jpg
Comicfest 2010_013.jpg [ 90.37 KiB | 3067-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_011.jpg
Comicfest 2010_011.jpg [ 84.64 KiB | 3070-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_010.jpg
Comicfest 2010_010.jpg [ 60.75 KiB | 3060-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_7.jpg
Comicfest 2010_7.jpg [ 92.22 KiB | 3052-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_5.jpg
Comicfest 2010_5.jpg [ 100.34 KiB | 3054-mal betrachtet ]
Comicfest 2010_3.jpg
Comicfest 2010_3.jpg [ 75.13 KiB | 3048-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 22.05.2011 00:25 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Am Freitag:
Der nächste 82. Stammtisch des Dresdner Mosaik Fanclubs "Mosa.X"" ist am 27. Mai und findet diesmal im Domizil vom Kollegen Blech, dem TRIANGEL Dresden, Arnoldstraße 16, 01307 Dresden statt. Telefon: 0351/8590718, der Beginn um 19.30.
Für den Vorabend des 4. Dresdner Comicfestes, haben sich für den Stammtisch, schon verschiedene zahlreiche Gäste angekündigt.
Webseite der Gaststätte: TRIANGEL - Die total verspielte Kneipe in Dresden

Adresse in Google Maps: TRIANGEL - Die total verspielte Kneipe - Routenplaner möglich

Adresse in Street View: TRIANGEL - Die total verspielte Kneipe - Straßenansicht dank Street View möglich ;-)

weitere Infos auf http://www.mosax.de und http://www.dresdner-comicfest.de/

Am Samstag:
4. Dresdner Comicfest 2011
ist am 28.05.2011 in Dresden, am Standort
Martin-Luther-Platz
01099 Dresden




Bild


Adresse in Google Maps: Martin Luther Platz Standort des 4. Dresdner Comicfestes - Routenplaner möglich
Adresse in Street View: Martin Luther Platz [i]Standort des 4. Dresdner Comicfestes - Straßenansicht dank Street View möglich ;-)


Am Samstag, den 28. Mai 2011 ist es wieder so weit: Die Dresdner Comicszene und Gäste aus dem näheren und fernen Ausland treffen sich auf dem wunderschönen Martin-Luther-Platz mitten in der Neustadt zum mittlerweile 4. Dresdner Comicfest!
Und so sieht das Programm aus:

*10.00-17.00 Am Martin-Luther-Platz; Verlagsstände, Signierstunden, Comicflohmarkt, Catering, Fanbase
*10.00-15.00 Dresdner Comicladen, Bautzner Str. 30 (in der Nähe vom Lutherplatz); EXtra- Comicverkauf
13-15.00 Galerie Raskolnikow, Böhmische Straße (am Martin-Luther Platz) Ausstellung
Die große FRÖSI-Sause
16.45 WIR AG, Martin-Luther-Platz; Tombola; Gewinnziehung
ab 20.00 Side Door, Böhmische Straße Abschlussparty mit RANY DABAGH live in Concert!




Auch hier zum nachlesen und Fratzenbuchleute können sich hier auch eintragen! :P
http://www.facebook.com/event.php?eid=215127768504714
Webseite des Dresdner Comicfestes:
http://www.dresdner-comicfest.de/11aus.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 07.05.2012 13:04 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Bild

5. DRESDNER COMICFEST
Am 19. Mai 2012 versammelt sich auf dem wunderschönen MartinLuther-Platz im Herzen der Dresdner Neustadt zum bereits fünften Mal die Dresdner Comicszene zu ihrem jährlichen Fest (http://www.dresdnercomicfest.de). Zwischen 10 und 17 Uhr gibt es Signierstunden, Verlagspräsentationen, einen Comic-Flohmarkt, eine Ausstellung, eine Bastelstraße und vieles mehr!
Und so sieht das Programm aus:

*10.00-17.00 Am Martin-Luther-Platz; Verlagsstände, Signierstunden, Comicflohmarkt, Catering, Fanbase
*10.00-15.00 Dresdner Comicladen, Bautzner Str. 30 (in der Nähe vom Lutherplatz); EXtra- Comicverkauf
*ab 16.45 WIR AG, Martin-Luther-Platz; Tombola; Gewinnziehung

Zu den Ehrengästen, die bereits ihr Kommen zugesagt haben, gehören die ehemaligen MOSAIK-Zeichner Sascha Wüstefeld (Lotta Überall; Sorgenfresser) und Ulf S. Graupner (Knax; Ritter Runkel), deren gemeinsames Comicprojekt Das UPgrade! seine Premiere feiert. Seine Hauptfiguren zieren unser diesjähriges Plakat! Ebenfalls zugesagt haben Thomas Schmitt, Bandleader der legendären Spaßcombo MTS und Schöpfer der Matufflis, der Leipziger Comicmacher und ÄRZTE-Artworker Schwarwel (Schweinevogel, Seelenfresser), dessen Karikaturen regelmäßig die Dresdner Tageszeitungen zieren, sowie das Dresdner Comic-Urgestein Jürgen Günther (Otto und Alwin, Kasi). Die ehemalige Fix-und-Foxi-Chefzeichnerin Nadia Enis (http://www.nadiae.blogspot.de) und Flavia Scuderi (W.I.T.C.H., Gemeinsam mit dem Fest feiert auch die Dresdner Künstlergruppe Beatcomix (http://www.beatcomix.de) ihr fünfjähriges Jubiläum - Ivo Kircheis und Mamei signieren ihre inzwischen in Frankreich erscheinenden Bestseller Rocket Blues und Dave Grigger. Natürlich sind wie jedes Jahr die regionalen MOSAIK-Fanclubs vertreten, allen voran der Dresdner mosa.X (http://www.mosax.de) und der Leipziger Fanclub Alex (http://www.fanclubalex.de), ebenso wie die Hersteller von Figuren und Modellen aus dem Digedags-Universum. Die junge ostdeutsche Comic-Blogger-Szene beehrt uns auch dieses Jahr wieder: Aus Thüringen kommen Johannes „Beetlebum“ Kretzschmar (http://www.beetlebum.de) und Ulf „Flausen“ Salzmann (http://www.flausen.net),
Auch hier zum nachlesen und Facebook können sich hier auch eintragen! :P

Webseite des Dresdner Comicfestes:


Adresse in Street View: Martin Luther Platz Standort des 5. Dresdner Comicfestes - Straßenansicht dank Street View möglich ;-)


Dateianhänge:
ddcf5.gif
ddcf5.gif [ 555.92 KiB | 2455-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Das 5. Dresdner Comicfest
comfest5.jpg
comfest5.jpg [ 126.12 KiB | 2458-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 22.05.2013 15:58 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Dateianhang:
ddcomic6b.jpg
ddcomic6b.jpg [ 12.99 KiB | 2450-mal betrachtet ]


Das 6. Dresdner Comicfest findet am 25. Mai 2013 wieder in Dresden, am Martin-Lutherplatz von 10.00 bis 17.00 Uhr statt. Zahlreiche Künstler und Verlage haben sich im Vorfeld angesagt.

Weiteres dazu auf:
http://comicfest-dresden.blogspot.de/
http://www.dresdner-comicfest.de/
https://www.facebook.com/ComicfestDresden

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dresdner Comicfest
BeitragVerfasst: 01.04.2014 17:08 
Offline
Clubleiter/ Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2005 19:23
Beiträge: 2017
Wohnort: Dresden
Das 7. Dresdner Comicfest findet am 17. Mai 2014, 10-17 Uhr am Martin-Luther-Platz wieder in der Dresden-Neustadt statt.
Auch dieses Jahr haben sich wieder zahlreiche Aussteller, Künstler und Verlage angekündigt.


Link zur Veranstaltung mit Informationen zum umfangreichen Programm:

http://www.dresdner-comicfest.de/

Dateianhang:
poster2014s.jpg
poster2014s.jpg [ 128.22 KiB | 1564-mal betrachtet ]

Plakat zum Comicfest 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de